• Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon

heliadesign

energetisches  

reisen  im  g4

Energetisches Reisen an für die Seele relevante Konfliktpunkte zur Auflösung

unverarbeiteter Themen in Gegenwart, Vergangenheit & Zukunft.

ÜBER DAS REISEN

Aus der Sicht der Seele gibt es nur die Liebe, jene die bereit ist alles anzunehmen. Jene die bereit ist alles zu geben.
Auf den Lebenswegen vergisst das Ich manches mal die Weisheit der Seele und die tiefen Freundschaften mit jenen, die bereit sind mit uns Schmerz und Glück zu teilen.

Das Reisen an den Ursprung der Momente von Wertung und Urteil erlaubt es uns wieder, uns mit der Kraft der Seelenweisheit zu verbinden und unser Selbst vollständig werden zu lassen.

Durch das Erkennen, dass die Seele ihrem Auftrag folgt, sich selbst auszudrücken und so ihr Vorhaben, ihren „Job“ erledigt, wird für den „Reisenden“ und auch alle Beteiligten zuvor gebundene Lebensfreude, Kraft & Energie wieder frei.

Der oder die reisende TeilnehmerIn steht dabei in einem sicheren Setting, mit gereinigten und versiegelten Kristallen, und wird von mir als Reisebegleiterin im G4 unterstützt und angeleitet.

Die absichtslose Herangehensweise mit den Techniken im G4, bietet den Reisenden den Raum ihre Themen und Glaubensstrukturen,  zu löschen und NICHTS bleibt zurück. Dies ermöglicht besonders die Befreiung von den sogenannten Opfer- und Täterenergien.

EINZELSITZUNG REISEN

nach Terminvereinbarung

DAUER: einer G4 Einzel-Reise: ca 1 Stunde inkl. Energiefeldeinrichtung

Euro 150,- Euro

REISEN IN EINER GRUPPE 

IN FRANKFURT & RÖSRATH/ KÖLN

Das Reiseerlebnis wird durch die Synergie-Effekte der Gruppe im G4 unterstützt, da die sich im Workshopumfeld zusammen findenden 

TeilnehmerInnen, oft gemeinsame Themen repräsentieren oder man einander zum Teil „wieder erkennt“. So können auch die TeilnehmerInnen die gerade nicht aktiv reisen ihre Themen bearbeiten.

REISEN ALS ZUSCHAUER: 50,- Euro

TEILNAHME MIT PERSÖNLICHER REISE: 100,- Euro

EINZELTERMIN REISE: 150,- Euro

copyright ©2008-2020 Helia Design - Helia Paula Kleinhans